start
 

Das "Küsteräuschen" liegt sehr günstig an einer Keuzung am Ortseingang von Blankensee. Nur ein paar Meter sind es bis zum Grenzübergang nach Dobra in Polen. Vor dem Haus kreuzen sich Straßen aus drei Richtungen. Vor allem an Wochenenden unternehmen viele Radler auf ihrem Weg nach Norden oder Süden einen Abstecher nach Blankensee. Ihnen wollen wir im Küsterhäuschen eine  Rastmöglichkeit anbieten.


Weiterhin soll das Küsterhäuschen ein kulturelles Begegnungszentrum für Menschen aus Deutschland und Polen werden. Wir möchten deutsche und polnische Künstler und Kunsthandwerker einladen, ihre Werke im Küsterhäuschen auszustellen und zu präsentieren.

Im Rahmen von jahreszeitlich bedingten Festen sollen Lesungen veranstaltet - und - möglicherweise in Zusammenarbeit mit der Kirchgemeinde - kleine Sommerkonzerte in der Kirche organisiert werden - auch mit polnischer Beteiligung. Es ist angedacht, in Kooperation mit örtlichen Tourismusinformationen Unterkunftsmöglichkeiten in der näheren Umgebung - auch auf polnischer Seite anzubieten. Wir wollen mit Informationsmaterial auf die landschaftlichen Schönheiten der Region hinweisen und diese mit Fotoausstellungen dokumentieren - Weinproben mit Weinen aus unserer Heimat - Rheinland Pfalz - organisieren. Wir wollen Veranstaltungen - wie die im November 2008 sehr gut besuchte Adventsausstlellung organisieren und durchführen. Für die Menschen aus beiden Ländern soll damit eine Möglichkeit geschaffen werden, sich durch Gespräche und gemeinsames Feiern näher zu kommen.